+49 8152 989 652 0 info@mantz-immobilien.de

Immobilienmakler Köln - Den richtigen Makler finden!

+49 8152 989 652 0info@mantz-immobilien.de

1. Immobilienmakler in Köln – Die viert größte Stadt Deutschlands

Als Immobilienmakler in Köln hat man es sicherlich nicht leicht. Die Stadt, welche nicht nur für Ihre Universität bekannt ist, hat eine Menge zu bieten. Großkonzerne im Automobilbereich und in der Chemiebranche, bringt eine viele Arbeitsplätze nach Köln. Neben dem Kölner Karneval sind auch sehr bekannte Medienunternehmen in der Stadt Köln ansässig – Für einen Immobilienmakler perfekt, oder?

2. Immobilienmaklerkonkurrenz in Köln – Wer ist der Beste?

Den perfekten Immobilienmakler in Köln finden? Dafür muss man hinter die Kulissen der unzähligen Maklerbüros in Köln schauen – Als Laie fast unmöglich. Da der Markt immer lukrativer wird, ist er natürlich auch deutlich umkämpfter als noch vor ein paar Jahren. Ihr Kölner Immobilienmakler sollte sich aber nicht nur perfekt in der Umgebung auskennen, sondern auf Ihre Objektart spezialisiert sein. Denn was hilft Ihnen ein Kölner Makler, wenn er keine Ahnung von einer zum Beispiel Denkmalgeschützten Immobilie hat.

3. Welchen Kölner Immobilienmakler beauftrage ich?

Den richtigen Kölner Immobilienmakler ist mit dem schwerwiegendsten Schritt bei einem Verkauf. Denn was bringt Ihnen die tollste Immobilie, wenn Ihr Immobilienmakler Sie nicht verkauft bekommt? Da ein Blick hinter die Kulissen eines Immobilienmaklers oftmals schwer ist helfen wir Ihnen gerne und beraten Sie. Das äußere Auftreten ist zwar ein Bestandteil einer Immobilienmaklerbewertung, aber viel wichtiger sind die Hintergrundabläufe – Ist das Exposé korrekt, sind alle rechtlichen Themen beachtet, wird die Immobilie super vermarktet? Da Köln eine sehr starke Stadt ist müssen Sie sich als Verkäufer voll und ganz auf Ihren Immobilienmakler verlassen.

4. Kölner Immobilienmakler beauftragen oder privat verkaufen?

Lohnt es sich wirklich einen Kölner Makler zu beauftragen oder ist es nicht schlauer, die Immobilie privat zu verkaufen – Die Kernfrage ist, trauen Sie sich den Verkauf ohne Immobilienmakler zu? Sollten Sie hierbei bereits Zweifel haben ist es von Vorteil einen Immobilienmakler zu beauftragen, damit sie nicht am Ende einen finanziellen Schaden davontragen, wenn nicht sogar noch schlimmeres. Sollten Sie Sich über den Immobilienverkauf informiert haben oder selber in diesem Geschäft tätig sein, können Sie es probieren – Nur passen Sie auf, dass Sie Ihre Immobilie nicht verbrennen. Einen bereits verursachten Schaden zu „reparieren“ ist fast unmöglich. Dies passiert bereits durch einen zu hohen oder zu niedrigen Verkaufspreis. Natürlich brauchen Sie keinen Immobilienmakler, um den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln. Dies ist aber oftmals in den Maklerleistungen und die Provision bereits inkludiert.

5. Was kostet ein Immobilienmakler in Köln?

Ein Immobilienmakler in Köln kostet in der Regel bis zu 7,14 %, dies kann teilweise auch niedriger sein. Da es keinen allgemeinen Kostensatz für Makler gibt, könnten Sie auch selbst in die Verhandlung gehen – In der Regel gleicht sich der Markt aber an und der überwiegende Teil der Immobilienmakler erhebt den gleichen Provisionsanspruch. Die Provision wird in Köln normalerweise zwischen Verkäufer und Käufer 50 – 50 aufgeteilt.

Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter! Immobilienmakler finden und erfolgreich verkaufen! Wir begleiten den gesamten Verkauf – auch nach der Vermittlung zum Immobilienmakler.

Erfahrungen & Bewertungen zu Mantz-Immobilien