+49 8152 989 652 0 info@mantz-immobilien.de

Wertermittlung | Den geeigneten Preis für meine Immobilie?

Wenn man in seiner Suchmaschine nach Immobilien sucht, landet man eine unüberschaubare Anzahl Treffer, wovon zunächst die meisten Seiten durch Immobiliensuchportale gefüllt werden. Dies zeigt deutlich, dass der Immobilienmarkt nach wie vor sowohl von Privatpersonen als auch gewerblichen Interessenten/Akteuren vielseitig genutzt wird.

Hierbei gehen die Kaufabsichten natürlich weit auseinander – von der Vermögensanlage, über die Altersvorsorge oder dem Wunsch nach den eigenen vier Wänden bis hin zu Wohnungsverwaltungen oder Bauträgergeschäften.

Was sich hierbei nicht unterscheidet: die Wertermittlung. Die Prinzipien der Wertermittlung bleiben im privaten wie im gewerblichen Sektor immer gleich.

Um eine wirtschaftliche Entscheidung bei dem Verkauf bzw. Kauf einer Immobilie treffen zu können, ist es notwendig, den Wert des Objekts zu kennen. Hierfür ist es sinnvoll einen Gutachter zu beauftragen. Im Verhältnis zu dem Objekt selbst sind die hierbei entstehenden Kosten relativ gering und schützen Sie vor unnötigen Kosten, wenn das Objekt beispielsweise weit unter Wert verkauft würde, weil man sich den Vorgang der Wertermittlung gespart hat.

Natürlich ist diese Entscheidung jedem selbst überlassen, gesetzlich ist niemand zur Wertermittlung verpflichtet, aber stellen Sie sich einmal die Frage, ob Sie alle einflussnehmenden Parameter berücksichtigen können- Miete, Restnutzungsdauer, Lage und Umfeld uvm.?

Unter den folgenden Seiten erklärt Mantz Immobilien Ihnen die drei unterschiedlichen Verfahren, nach welchen eine Immobilie bewertet wird.

Vergleichswertverfahren Ertragswertverfahren Sachwertverfahren

Jetzt passenden Makler finden – kostenlose Wertermittlung? 

Mit unserem innovativen Maklertool!

Erfahrungen & Bewertungen zu Mantz-Immobilien